Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklärst du dich mit dem Einsatz von Cookies (auch von Drittanbietern) einverstanden. Weitere Informationen OK, schließen

Das Wetter in Südtirol

GESTERN » Sonntag, 14.04.2024

An der Großwetterlage ändert sich am Sonntag nicht viel. Das Hoch bleibt bestehen und sorgt zusammen mit subtropischen Luftmassen für frühsommerliche Verhältnisse.


9/26
10/28
4/25
7/27
11/28
4/25

Es scheint verbreitet die Sonne, zeitweise ziehen einige Schleierwolken durch. Die Temperaturen bleiben überdurchschnittlich mit Höchstwerten von 24° bis 28°.

HEUTE » Montag, 15.04.2024

In der neuen Woche stellt sich das Wetter langsam um. Mit einer Westströmung gelangen feuchtere und zunehmend kühlere Luftmassen in den Alpenraum.


10/20
13/23
8/19
11/21
15/24
8/19

Am Montag werden die Wolken dichter, die Sonne scheint nur zeitweise und am Nachmittag ist mit einigen gewittrigen Regenschauern zu rechnen. Die Höchsttemperaturen gehen etwas zurück und liegen zwischen 19° in Sterzing und 24° in Bozen.



Die weitere Entwicklung:

Auch der Dienstag verläuft wechselnd bewölkt und im Laufe des Tages gibt es wieder ein paar Regenschauer, die meisten in den Dolomiten. Zudem frischt Nordwind auf und die Temperaturen gehen zurück. Am Mittwoch wird es abseits des Hauptkamms zeitweise sonnig, außerdem ist es windig und spürbar kühler als zuletzt. Am Donnerstag geht es wechselnd bewölkt weiter. Es bleibt windig und kühl. Am Freitag ändert sich nicht viel. Es gibt eine Mischung aus Sonne und Wolken bei maximal 18°.

Dienstag, 16.04.2024

min. 3° / max. 21°
Mittwoch, 17.04.2024

min. -1° / max. 18°
Donnerstag, 18.04.2024

min. -3° / max. 18°

Bergwetter

GESTERN » Sonntag, 14.04.2024

Auch auf den Bergen herrschen frühsommerliche Verhältnisse, die Nullgradgrenze liegt bei 3800 m. Dazu scheint verbreitet die Sonne mit ein paar dünnen Schleierwolken.

Temperatur in 2000 Meter: 13°
Temperatur in 3000 Meter:
Die 0°-Grenze liegt auf 3800 Meter.



HEUTE » Montag, 15.04.2024

Wolken behindern zeitweise die Sicht und vor allem am Nachmittag ziehen einige Schauer durch. Auch einzelne Gewitter sind möglich.

Temperatur in 2000 Meter:
Temperatur in 3000 Meter:
Die 0°-Grenze liegt auf 3300 Meter.



© Hydrographisches Amt
der Autonomen Provinz Bozen

Tourenvorschläge


Die Sextner Dolomiten
Seit Juni 2009 gehört der Naturpark Sextner Dolomiten zum »UNESCO-Weltnaturerbe«. Genießen Sie die einmalige Natur!
zu den Touren

Bildergalerie


Bilder sagen mehr als Worte
Getreu diesem Motto finden Sie hier einige ausgewählte Aufnahmen rund um die Dreischusterhütte.
zur Bildergalerie

Wetter - Bergwetter


Täglich informiert!
Für alle, die einen Ausflug planen...
Hier finden Sie die Wettervorhersage für Südtirol.
zum Wetterbericht