Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklärst du dich mit dem Einsatz von Cookies (auch von Drittanbietern) einverstanden. Weitere Informationen OK, schließen

Das Wetter in Südtirol

GESTERN » Mittwoch, 16.01.2019

Ein Zwischenhoch sorgt für stabile Verhältnisse im Alpenraum.


-5/6
-3/7
-10/2
-4/5
-2/9
-9/2

Im ganzen Land scheint die Sonne, der Himmel ist oft wolkenlos. Die Temperaturen erreichen Höchstwerte von -1° bis +9°.

HEUTE » Donnerstag, 17.01.2019

Die Anströmung dreht auf Südwest und die unteren Luftschichten werden feuchter. In der Nacht zieht eine schwache Störung durch.


-3/4
-2/5
-6/0
-2/4
0/5
-6/0

In einigen Tälern verläuft der Tag stark bewölkt mit hochnebelartigen Wolken, stellenweise fallen daraus ein paar Regentropfen bzw. Schneeflocken. Am sonnigsten dürfte es im Vinschgau werden. In der Nacht auf Freitag regnet und schneit es gebietsweise, die Schneefallgrenze liegt um 800 m. Die Temperaturen steigen tagsüber auf 0° bis 6°.



Die weitere Entwicklung:

Am Freitag kommt es mit Nordföhn zu einer Wetterbesserung. Restwolken lösen sich in der Früh rasch auf und es wird sonnig. Am Wochenende ziehen teils dichte hohe Wolkenfelder durch, die Sonne kommt nur zwischendurch zum Vorschein. Der Montag verläuft voraussichtlich recht sonnig.

Freitag, 18.01.2019

min. -7° / max. 9°
Samstag, 19.01.2019

min. -10° / max. 4°
Sonntag, 20.01.2019

min. -12° / max. 6°

Bergwetter

GESTERN » Mittwoch, 16.01.2019

Auf Südtirols Bergen scheint die Sonne. Über den Gipfeln ziehen höchstens ein paar hohe Wolkenfelder durch. Es wird milder.

Temperatur in 2000 Meter:
Temperatur in 3000 Meter: -2°
Die 0°-Grenze liegt auf 2000 Meter.



HEUTE » Donnerstag, 17.01.2019

Auf einigen Bergen ist die Sicht durch Nebel stark eingeschränkt, in den westlichen Gebirgsgruppen und generell im Hochgebirge sind die Chancen auf Sonne am größten. Im Tagesverlauf fallen erste Schneeflocken, in der Nacht auf Freitag kommt es recht verbreitet zu leichtem Schneefall.

Temperatur in 2000 Meter: -4°
Temperatur in 3000 Meter: -6°
Die 0°-Grenze liegt auf 1200 Meter.



© Hydrographisches Amt
der Autonomen Provinz Bozen

Tourenvorschläge


Die Sextner Dolomiten
Seit Juni 2009 gehört der Naturpark Sextner Dolomiten zum »UNESCO-Weltnaturerbe«. Genießen Sie die einmalige Natur!
zu den Touren

Bildergalerie


Bilder sagen mehr als Worte
Getreu diesem Motto finden Sie hier einige ausgewählte Aufnahmen rund um die Dreischusterhütte.
zur Bildergalerie

Gästebuch


Das sagen unsere Gäste...
Nutzen Sie unser Gästebuch, um uns Wünsche oder Kritik mitzuteilen oder über Ihre Erfahrungen bei uns zu berichten.
zum Gästebuch

Wetter - Bergwetter


Täglich informiert!
Für alle, die einen Ausflug planen...
Hier finden Sie die Wettervorhersage für Südtirol.
zum Wetterbericht